Food and Me

Ich habe heute den ganzen Tag in der Uniklinik verbracht. 5 Untersuchungen und eine davon Ernährungsberatung. Ich hab bisher immer relativ schlechte Erfahrungen mit der Dame da gemacht und ich habe mich mehr als gewehrt als meine Transplantationsärztin mich wieder zu ihr schicken wollte. Sie fragte mich damals warum und ich gab ihr die ehrliche Antwort. Ich konnte diese Frau einfach nicht riechen, das haben abgesehen von mir auch noch andere gleich gesinnte Patienten gesagt. Als es mir noch sehr schlecht ging, ich mit Sauerstoff im Bett lag und es für meinen Körper wirklich weit entfernt von der Realität war zuzunehmen, da mein Körper alleine durch die schlechte Atmung 2000 Kalorien verbrannt hat, musste ich mir anhören, dass ich ja gar nicht zunehmen wolle, ich mir überhaupt keine Mühe dabei gebe und ständig wurde an mir rumgenörgelt anstatt mir mal richtig zu helfen. Heute war das anders. Ich fand die Ernährungsberatung generell eine gute Idee, nur halt eben nicht bei dieser Dame und liess mir einen Termin geben, den ich heute hatte Ich bekam von dieser Frau sogar ein Lob. Denn man muss auch sehen, dass ich seit meiner OP 10kg mehr habe, auch wenn die jetzt bald 3 Jahre her sind und mein Körper in dieser Zeit viel geschafft hat. Ich war total von den Socken, weil ganz ehrlich, ich habe mir schon wieder ausgemalt wie ich wieder 750 Tipps, die ich aber eigentlich alle schon längst erfülle, kriege und am Ende genau so gescheit wie vorher rausgehe, dass mich dieses Gespräch wieder mega frustrieren wird und ich wieder die totale Selbstwertgefühls-krise kriege, wie bisher nach jedem Gespräch. Sie hat mir neue Drinks mitgegeben, da ich mit den bisherigen immer wieder Bauchschmerzen bekommen habe, hat mich motiviert und ich bin wirklich echt voller Vorfreude auf mehr Kilos und Erleichterung aus diesem Büro gegangen. So müsste es eigentlich immer sein! Auch die anderen Untersuchungen waren alle okay. Mir gehts also offiziell rundum gut, wenn da nicht noch meine verstopfte Nase wäre.  

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Sara B. ♡ (Freitag, 22 September 2017 16:06)

    Liebe Elli,
    ich habe mich so doll mit dir gefreut, als ich gelesen habe, dass es ein guter Tag in der Klinik war!! Für alles weitere alles Liebe und Gute!!