New Year, New Chances

Hallo ihr Lieben! Ich hoff es geht euch gut soweit und ich hoffe, dass ihr gut ins neue Jahr gestartet seid. Ich hatte auf jeden Fall einen meiner besten Silvester überhaupt... Momentan ist bei mir gerade echt viel los. Am Montag beginnen die Zwischen-Diploms-Prüfungen. Ich könnte echt schreien. Diese Prüfung muss ich zwar nicht zwingend bestehen, aber es gibt einen schon mal einen Einblick, ob ich die richtigen Abschlussprüfungen überhaupt schaffe... Falls ich nicht bestehen sollte, wüsste ich aber jetzt schon in welchem Fach das sein würde... Wirtschaft und Gesellschaft. Und weil ich dieses Fach sonst schon nicht so mag, muss dieses Fach natürlich auch schon am Montag geprüft werden. Aber auf die andere Seite ist das natürlich super, weil ich dann nicht mehr an diese Prüfung denken muss.

Im letzten Post habe ich euch davon erzählt, dass ich mit einer Freundin ein Projekt plane. Wenig später haben wir es veröffentlicht. Wir haben uns ein Instagram-Profil zugelegt. Das Prinzip ist ganz einfach und ihr kennt es eigentlich auch schon. Wie ihr wisst habe ich schon eine Zeit lang das Shopping-Queen-Motto als Vorlage genommen und habe dazu ein eigenes Outfit kreiert, jedoch mit Klamotten aus meinem eigenen Schrank, schliesslich habe ich ja nicht den Geld-Scheisser. Nun ist wie schon erwähnt die liebe Vanessa dazu gestossen.  Vanessa kenne ich schon eine halbe Ewigkeit und schon immer habe ich ihre Art, wie sie sich schminken kann sehr bewundert. Mir selbst liegt das leider überhaupt nicht. Nun, Vanessa macht von nun an unser MakeUp, steht aber ebenso vor die Kamera wie auch ich. Meine Hauptaufgabe ist es, die Fotos zu schiessen, zu bearbeiten und sie bei Instagram hochzuladen. Wenn ihr Lust habt, dürft ihr gerne bei uns vorbei schauen. Leider gibt es uns vorerst nur über Instagram. Wir nennen uns: JanaVanElsi

Was gibt es sonst noch so zu erzählen? Ich möchte euch noch nicht all zu viel über mein kommendes Jahr verraten, weil vieles noch nicht zu 100% feststeht.

Eines aber ist sicher. Ich habe ein neues Hobby. Also man kann es vielleicht noch nicht Hobby nennen, weil ich noch nicht damit begonnen habe, wenn ich ehrlich bin. Aber dazu fehlt mir auch gerade echt die Zeit. Aber ich habe mir fest vorgenommen, in meinem nächsten Urlaub, der übrigens in zwei Wochen schon wieder ansteht, damit zu beginnen. Nämlich: Nähen. Ich werde euch auf dem laufenden halten wie es mit der Verwirklichung des Hobbys dann schlussendlich aussieht. Bis dahin wünsche ich euch nur das Beste und hoffe, dass ihr mir nicht böse seid, weil ich mich nicht mehr so oft melde wie auch schon. Eure Elii :**

Kommentar schreiben

Kommentare: 0